Betty Sue

Rasse: Shetland-Pony
Geschlecht: Stute
Geburtsdatum: 09.05.2011

Betty Sue wurde von unserem Sohn Max im Nachbarort entdeckt. Sie stand allein auf einem Stück “Erde”. Er bettelte so lange mit seinen blauen Kulleraugen, bis Papa und Mama Kontakt zu den Besitzern aufnahmen und Betty Sue abkauften. Seit dieser Zeit lebte Betty Sue auf unserer Ranch. Sie hatte keinen Respekt vor dem Weidezaun und war das “Ausbrecherpony” hoch 10. Doch das alles bekamen wir mit der Zeit in den Griff. Besonders Franzi, eins unserer Reitermädchen, nahm sich ihr an und durch sehr viel Bodenarbeit wurde Betty Sue ein total liebes Pony. Sie ließ sich von kleinen Kindern gern putzen und wurde zum Führpony ausgebildet.

Betty Sue verließ die Noack Ranch am 19.12.2014. Sie fand ihr Zuhause auf den Kyffhäuser. Etwas später wurde sie dort von Lisa übernommen und arbeitete aktiv bei den IG Erfurter Ponysportlern mit.

Am 13.07.2017 ist Betty Sue verstorben.

 

Hier kannst du die Seite mit jemandem aus deinen Kontakten teilen!